Bender Werkzeugbau auch 2011 bei der WIRE RUSSIA

Aufgrund der erfolgreichen Russland-Messe 2009, wird Bender Werkzeugbau auch in diesem Jahr auf der WIRE RUSSIA 2011 vertreten sein – und zwar gemeinsam mit der Firma KRENN.

Bitte besuchen Sie uns und KRENN vom 23. bis 26. Mai 2011 bei der WIRE RUSSIA in Moskau am Deutschen Gemeinschaftsstand (German Pavilion), Halle 3, Stand 3 B19.

Fachpresse berichtet positiv über Bender Werkzeugbau

In einem ganzseitigen Artikel berichtet das Fachmagazin „Draht“ in seiner Ausgabe von Dezember 2010 ausführlich über Bender Werkzeugbau. Unter der Überschrift „Zur Not übers Wochenende“ wird unter anderem über das breit gefächerte Werkzeugbau-Programm sowie die erneute Erweiterung der Sinteranlagen informiert. Immer mehr Interessenten aus In- und Ausland fragen mittlerweile Hartmetall-Kerne und -Rohlinge bei Bender Werkzeugbau…

Details

Ankauf von gebrauchten Ziehwerkzeugen

Ab sofort kauft Bender Werkzeugbau Ihren Hartmetall-Schrott auf! Zur Entsorgung bzw. Rohstoffrückgewinnung bieten wir z.B. den Anwendern von Ziehsteinen den Ankauf von gebrauchten HM-Rundziehsteinen und HM-Profilziehsteinen an. Mit diesem neuen, an den Kundenbedürfnissen ausgerichteten Service-Angebot, leistet Bender Werkzeugbau nicht nur einen Beitrag zum Umweltschutz und zur Ressourcenschonung, sondern verschafft Ihnen gleichzeitig noch Kostenvorteile. Sie möchten…

Details

Bender Werkzeugbau 2010 erstmals bei der WIRE in Düsseldorf

Bender Werkzeugbau ist vom 12.-16. April 2010 erstmals bei der internationalen Branchenleitmesse für die Draht- und Kabelindustrie, der WIRE 2010 in Düsseldorf vertreten. Zusammen mit der Firma Alte präsentiert sich Bender Werkzeugbau auf dem Gemeinschaftsstand 12 B 76 in Halle 12. Holen Sie sich Informationen aus 1. Hand. Bender & Alte präsentieren ihre Neuheiten für…

Details

Verstärkung im kaufmännischen Team

Bender Werkzeugbau verstärkt sein Team im administrativen Bereich, um somit eine noch bessere Betreuung aller Kundenanfragen und -wünsche aus In- und Ausland gewährleisten zu können.

Hier geht’s zur aktuellen Liste Ihrer Ansprechpartner.